Summer School „Osteoanthropologie und Paläopthologie“

05. – 09.09.2022 in Brandenburg/Havel (Deutschland).

An geschichtsträchtigem Ort dem ehemaligen Dominikanerkloster der Stadt Brandenburg an der Havel, heute das Archäologische Landesmuseum werden wir uns 5 Tage mit der Befundung von menschlichen Skeletten beschäftigen und dabei die wichtigsten Aspekte in Theorie und Praxis erarbeiten:

  • Skelettanatomie und Zahnstatus
  • Altersbestimmung bei Erwachsenen
  • Altersbestimmung bei Kindern
  • Methoden der Geschlechtsbestimmung
  • Osteometrie & Rekonstruktion der Körperhöhe
  • Taphonomie und Diagenese von Knochen
  • Paläopathologische Diagnostik

Die Summer School richtet sich vorrangig an Fachstudierende und Mitarbeiter:Innen von Firmenarchäologie, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Dozentinnen sind freiberufliche Anthropologinnen mit langjähriger Berufserfahrung:

Kosten 300 Euro

Maximal 24 Teilnehmer:Innen
Detailliertes Programm und weitere Informationen zur Anmeldung unter info@anthropologie-jungklaus.de