Förderangebot „Strukturelle Stärkung ‚kleiner Fächer'“

Die VolkswagenStiftung hat ein Förderangebot für Wissenschaftler(innen) aus ‚kleinen Fächern‘ aufgelegt. Dieses umfasst zwei Förderlinien. Zum einen werden strategische Konzepte zur dauerhaften Stärkung der Fachgebiete (Förderlinie 1, z.B. Lehrverbünde, Netzwerkbildung, Infrastrukturmaßnahmen) unterstützt, zum anderen Ideen zu ihrer Vermittlung in der Öffentlichkeit (Förderlinie 2). Der Förderungsrahmen beträgt bis zu 1 Mio. EUR in Förderlinie 1 und bis zu 100.000 EUR in Förderlinie 2.

Die Einreichungsfrist endet am 25.04.2018.

Detailinformationen der VolkswagenStiftung