Ankündigungen von Fachtagungen, sowohl durch die GfA und extern organisiert sowie Calls for Papers u.ä. Workshops fallen unter diese Kategorie, wenn sie als reine Abfolge angekündigter Vorträge ausfallen. Workshops mit Beteiligung der Teilnehmenden fallen unter die Kategorie „Fortbildungen“.

NeLA Treffen „Anthropologie und Ernährung“

, , , ,

11./12. Januar 2019 in Potsam (Deutschland).

Das Netzwerk Lebendanthropologie (NeLA) innerhalb der Gesellschaft für Anthropologie (GfA) lädt ein zu einem Treffen zu folgendem Thema:

Anthropologie und Ernährung

Ort

Universität Potsdam, Campus Botanischer Garten, 14469 Potsdam, Maulbeerallee 2a

loading map - please wait...

NeLA Treffen Januar 2019 52.403872, 13.026309 Universität Potsdam Campus Botanischer Garten Maulbeerallee 2a 14469 Potsdam

Programm (vorläufig)

Freitag

  • 15:30 Uhr: Fachvorträge
  • Abends gemütliches Beisammensein

Samstag

  • 09:30 Uhr: Arbeitsprogramm, weiteres Vorgehen, Vorbereitung AG-Gründung für die MV der GfA im September in Göttingen
  • gegen 12:00 Uhr: kleiner Imbiss
  • 13:00 – 15:00 Uhr: Führung durch das Schloss Sanssouci mit Schlossküche (Eintritt muss selbst bezahlt werden)
Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bitte bis 14.12.2018 an Christiane Scheffler.

 

European Association of Archaeologists 25th Annual Meeting

4 to 7 September 2019 in Bern (Switzerland).

The European Association of Archaeologists (EAA) will hold its 2019 annual meeting in Bern. Bioarchaeological contributions fit into several of the six Themes defined by the organisers.

Papers can be submitted from 19 December 2018 to 14 February 2019. Early-bird registration ends on 31 March 2019, regular rate registration on 30 June 2019. Get more information from and register on the conference website.

EAA2019

AFOA-Sitzung auf der Jahrestagung von WSVA und MOVA

,

01. – 05.04.2019 in Würzburg (Deutschland).

Die Arbeitsgemeinschaft Freiberufliche Osteoanthropologen (AFOA) der Gesellschaft für Anthropologie (GfA) wird auf der 85. Jahrestagung des West- und Süddeutschen Verbands für Altertumsforschung (WSVA), welche er gemeinsam mit dem Mittel- und Ostdeutschen Verbands für Altertumsforschung (MOVA) veranstaltet, eine eigene Sitzung abhalten.

Die Anmeldung von Beiträgen wird in Kürze über die Website des WSVA möglich sein (Stand: 14.11.2018) und kann dann bis zum 24.03.2019 geschehen. Erste Informationen, einschließlich eines Programmüberblicks und der Tagungsgebühren, bietet die Voreinladung.

Eine weitere Veranstaltung dieser Tagung mit Bezug zur Anthropologie ist die Sitzung der AG Geschlechterforschung.

AFOA-Logo

Socio-Environmental Dynamics over the Last 15,000 Years

11 to 16 March 2019 at Kiel (Germany).

Kiel University organises the international open workshop

Socio-Environmental Dynamics over the Last 15,000 Years: The Creation of Landscapes VI

Executing institutions are the graduate school Human Development in Landscapes and the collaborative research centre Scales of Transformation – Human-Environmental Interaction in Prehistoric and Archaic Societies. The workshop brings together contributions on human-environmental interactions and human influences on landscape formation in 18 themed sessions.

Sesssion 14, entitled Osteobiography of suffering and disease: interdisciplinary approaches to gain insights into past health conditions, focusses on aspects of palaeopathology and palaeoepidemiology. Corresponding chair is K. Fuchs of Kiel University.

The submission deadline is 15 November 2018. Early-bird registrations can also be placed until this date.
Get more information on the theme, paper submissions and registration on the workshop’s website.

GSHDLCRC1266

Workshop „Ancient Rare Diseases“

27.02.-01.03.2019 in Berlin (Germany).

The Department of Natural Sciences of the German Archaeological Institute in Berlin organises their first Workshop on Ancient Rare Diseases (W.A.R.D) with the following motto:

Paleopathology of Genetic Diseases Affecting Bones: Research and Awareness

The workshop programme will address three thematic focal points:

  1. Defining rare diseases
  2. Medical diagnostics and paleopathology
  3. Communication, media, ethics

Researchers wishing to contribute can submit abstracts until 20 November 2018 for podium and until 25 November 2018 for poster presentations. Attendance is free of charge both for presenters and non-presenters but all need to register before the event. The number of participants is limited.

Get more information on the programme and registration from the workshop website.

W.A.R.D.

9. Sitzung der AG Geschlechterforschung: Spatial Turn

04.04.2019 in Würzburg (Deutschland).

Die Arbeitsgemeinschaft Geschlechterforschung im West- und Süddeutschen Verband für Altertumsforschung e.V. (WSVA) hält ihre neunte Sitzung auf der gemeinsamen Tagung des WSVA und des Mittel- und Ostdeutschen Verbands für Altertumsforschung e.V. (MOVA) vom 1. – 5.04.2019 in Würzburg ab. Die Veranstaltung steht unter folgendem Thema:

Raum und Geschlecht: Der Spatial Turn in der archäologischen Geschlechterforschung

Dabei geht es um die Bedeutung räumlicher Beziehungen für das Verständnis historischer Konstruktionen von Geschlecht. Ist der „Spatial Turn“ in der archäologischen Geschlechterforschung angekommen? Welche Rolle spielen Räume innerhalb von Geschlechtersystemen und welche Forschungsmöglichkeiten ergeben sich aus geographischen Ansätzen und Techniken? Unter den vorgeschlagenen inhaltlichen Aspekten ist die Untersuchung von Verteilungen von Frauen- und Männergräbern auf Bestattungsplätzen.

Detaillierte Informationen über das Treffen und das Thema sowie zur Teilnahme finden Sie in der Einladung. Zusammenfassungen für Beitragsbewerbungen können bis zum 15.12.2018 eingereicht werden.

Eine weitere Veranstaltung dieser Tagung mit Bezug zur Anthropologie ist die Sitzung der GfA-Arbeitsgemeinschaft Freiberufliche Osteoanthropologen.

46th PPA Annual North American Meeting

25-27 March 2019 in Cleveland (Ohio, USA).

The Paleopathology Association (PPA) will hold their 2019 annual meeting in Cleveland, in conjunction with the meeting of the American Association of Physical Anthropologists (AAPA).

Detailed information is coming up on the PPA website.

PPA

AAPA 88th Annual Meeting

27 to 30 March 2019 in Cleveland (Ohio, USA).

The American Association of Physical Anthropologists (AAPA) will hold its annual meeting at the Huntington Convention Center in Cleveland. Participants should observe the following deadlines:

15 August 2018: Symposium proposals

15 October 2018: Abstracts for papers and posters

15 November 2018: Proposals for Workshops, Discussion Sessions and Training Events

15 March 2019: Pre-registration for meeting workshops

Get more information at the conference website and the local arrangements website.

AAPA 2019 Annual Meeting